Unter den Scheibentrommeln werden hochwertige Bauteile verstanden, die unter anderem auch als Ablenktrommeln, als Scheibenräder oder als Ablenkscheiben bezeichnet werden und zu den wichtigen Komponenten einer Förderanlage zählen. Dabei kommen die hochwertigen Scheibentrommeln beispielsweise in so genannten Z-Förderern oder in Becherwerken bzw. in Steilförderen zum Einsatz. Auf Grund einer spezifischen Bauart sind sie zudem an eine spezielle Gurtform mit integrierten Fördertaschen angepasst. Interessenten an einer speziellen Form der Scheibentrommeln, sollten sich daher in einem persönlichen Gespräch von einem Mitarbeiter der Dziomba Fördertechnik GmbH individuell in Hinblick auf den jeweiligen Bedarf beraten lassen.Die nötigen Kontaktdaten können dabei der Website www.dziomba-foerdertechnik.de entnommen werden, denn immerhin muss sich die Auslegung und auch die Konstruktion der jeweiligen Scheibentrommeln immer auch an den Faktoren vor Ort beim Kunden orientieren. Das macht in der Regel auch eine Begehung des künftigen Förderplatzes nötig, damit die Anlage direkt auf die Besonderheiten des jeweiligen Fördranspruchs hin konzipiert werden kann. Hier spielen dann diverse Faktoren, wie beispielsweise die Gurtgeschwindigkeit und geplante Förderleistung sowie die Gurtbreite und die geplanten Fördertaschen, eine große Rolle, die berücksichtigt werden muss, um die passenden Scheibentrommeln zu planen und herzustellen.

Individuelle Beratung für maximalen Erfolg

Wie bereits erwähnt, sollten der jeweilige Förderanspruch und die jeweils benötigte Form der Scheibentrommeln immer in einem individuellen Beratungsgespräch ermittelt werden. Nur so lässt sich der jeweilige Erfolg auch tatsächlich planen, denn hier ist nicht jeder Förderanspruch gleich und nicht jede Förderanlage kann mit den gleichen Scheibentrommeln arbeiten. Eine individuelle Projektplanung ist dabei ebenso wichtig, wie eine individuelle Konstruktion der benötigten Scheibentrommeln. Grundsätzlich werden aber alle Scheibentrommeln aus hochwertigen Materialien und unter Nutzung modernster Technologien gefertigt, so dass es sich beim fertigen Produkt um hochwertige Scheibentrommeln von maximaler Qualität handelt.

Zulieferung von Ersatzteilen und Wartungsservice

Darüber hinaus versteht sich die Dziomba Fördertechnik GmbH aber auch als Zulieferer von Ersatzteilen und als Dienstleister für regelmäßige Pflege und Wartung der hochwertigen Scheibentrommeln und kompletter Förderanlagen. Dabei spielt es keine Rolle, ob das auftraggebende Unternehmen aus dem Bereich der Lebensmittelindustrie, des Tagebaus oder aus irgendeiner anderen Branche kommt, denn die Dziomba Fördertechnik GmbH kann grundsätzlich jedem Wartungs- und Pflegeanspruch komplexer Förderanlagen gerecht werden. Trotzdem empfiehlt sich selbstverständlich ein beratendes Gespräch mit einem Mitarbeiter des Unternehmens, so dass vor dem Einsatz der jeweilige Bedarf exakt ermittelt werden kann. Dies trifft vor allem dann zu, wenn die Anlage ursprünglich nicht im Hause Dziomba Fördertechnik GmbH projektiert wurde, so dass sich die jeweiligen Mitarbeiter erst in das Produkt einarbeiten bzw. in die jeweiligen Unterlagen einlesen müssen.